Artikel mit dem Tag "Unser Weg"



11. November 2019
Wann ist das alles eigentlich passiert? Als ich letzte Woche mein Nähzimmer ausräumte um Platz für die neue Kollektion im Dezember zu schaffen, stolperte ich über tausend Erinnerungen. Wie viele Stunden habe ich in diesem Zimmer, an diesem Tisch verbracht? Vor weniger als einem Jahr habe ich überlegt, ob ich das Nähen der Rucksäcke tatsächlich abgeben kann - oder ob ich es doch lieber weiterhin selbst mache. Habt ihr Lust auf ein kleines Throwback?

20. Juli 2019
Nachhaltigkeit ist ein "Gummiwort", ein Modewort ohne fixe Kriterien und doch mit einer historischen Bedeutung: "Bedürfnisbefriedigung durch die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme". Hört sich kompliziert an? Ist es auch. Hier erkläre ich , was wir bei "Anna und Oskar" unter Nachhaltigkeit verstehen. Man kann das Thema bei uns grob in zwei Bereiche gliedern.

12. Juli 2019
Heute ist mir klar geworden, warum so viele scheitern. Und warum auch ich mit meiner Idee scheitern könnte. Was ist eigentlich das Problem, wenn man sich mit einem eigenen Produkt selbstständig machen will?

14. Juni 2019
Hugo 2.0 ist eingeschlagen wie eine Bombe. Täglich bekomme ich viele Nachrichten von glücklichen und begeisterten Kundinnen und Kunden. Ich habe meine Investition wieder drin, wenn auch (noch) keinen Gewinn gemacht. Über 1.000 Euro sind für den Verein Motherhood e.V. zusammengekommen. So soll es sein, so kann es bleiben. Aber was kommt jetzt, nach dem großen Launch? Haben an dem Tag alle "Early Birds" gekauft und nun schläft das ganze Projekt langsam aber sicher ein?

28. April 2019
Das mit der Geduld ist so eine Sache. Man braucht sie eigentlich immer und doch haben alle zu wenig. Schmerzhaft musste ich erfahren, wie lange Dinge dauern können und das nicht jede Idee sofort umsetzbar ist. Wie ich das gelernt habe und was mir diese wirklich unangenehmen Erfahrungen letztendlich gebracht haben, ist mir erst in den letzten beiden Wochen klar geworden...

12. April 2019
Ein Kind zu bekommen, ist für die meisten Eltern das einschneidendste Ereignis ihres Lebens. Manchmal steht die Welt bereits in der Schwangerschaft Kopf. Spätestens mit der Geburt verändert sich dann alles. Gebären kann Ausnahmezustand bedeuten oder sich wie ein natürlicher Weg in ein neues Leben anfühlen - oder von jedem etwas...

14. März 2019
Dezember 2018 Jedes Jahr setze ich mich nach Weihnachten hin und gehe "mein" Jahr durch. Wie geht es mir? Was möchte ich loslassen? Und was möchte ich ins neue Jahr mitnehmen? Ich schreibe alles auf und versuche dabei ganz ehrlich zu reflektieren, was mir gut tut und was eher nicht. Als ich Ende 2018 an meinem Schreibtisch saß, fiel mir eine Sache immer wieder auf. Die Dinge, die mir am meisten Angst und Bauchschmerzen bereitet hatten, bescherten mir letztendlich die größten Glücksmomente...

08. Februar 2019
In Deutschland spricht man nicht über Geld. Nichts über das Einkommen, nicht über Preise und erst recht nicht über Spenden. Seien wir mal ehrlich: wenn Deine Freundin beim Kaffeetrinken erzählt "Also ich hab eben 50,00 Euro an DKMS überwiesen, finde das ja so wichtig, was die machen", wie fühlst Du dich dann? Genau: Schuldig. Doof. Mhmpf. Weil Du eben 50,00 Euro an Zalando überwiesen hast.

04. Januar 2019
Anna & Oskar wurde am 04.07.2017 als Kleinunternehmen in Kreuztal gegründet. Seitdem ist viel passiert.

KOmm mit auf unserem Weg

Anmeldung für den Anna und Oskar Newsletter

Subscribe to our mailing list

* indicates required

ab 70,00 EUR versandkostenfrei